Kommentare: 22
  • #22

    Do Physio 14/ 10 B (Montag, 02 Oktober 2017 11:04)

    Lieber Herr Reichert,
    im Namen der gesamten Klasse 14/10 B möchten wir uns recht herzlich für Ihr Engagement und Ihren lehrreichen Unterricht bedanken. Sie waren uns ein sehr angenehmer Lehrer und vor allem auch Prüfer. Uns haben die vergangenen drei Jahre viel Spaß gemacht.
    Viele liebe Grüße Julia Stadelmaier

  • #21

    Ulrike Enderle (Sonntag, 24 September 2017 20:26)

    Lieber Bernhard,
    ich danke Dir für die Zeit die wir in den Kursen Manuelle Therapie in Bad Wörishofen miteinander verbringen durften. Du bist ein wundervoller Mensch, Kollege und Lehrer par exellence.
    Was mich und meine Patienten restlos begeisert ist die Tatsache, dass ich mit einfachen, sinnvollen MT-Grifftechniken (grade erlernt, gleich umgesetzt :-)) Schmerzfreiheit erreichen kann.
    Vielen Dank und herzliche Grüße aus Kempten,
    Ulrike Enderle

  • #20

    Bianca de Lima Cerqueira Schneider (Freitag, 22 September 2017 21:13)

    Lieber Bernhard,

    mit diesem MT-Konzept kann ich sehr gut arbeiten und wie ich dir schon geschrieben habe, lassen sich auch schwerere Pathologien sehr gut herauskristallisieren. Meine Patienten sind auch sehr zufrieden mit den MT-Behandlungen. Damit lässt sich sagen, dass dieses Konzept sehr gut anwendbar ist.
    Da ihr viel Wert auf brauchbare, valide Tests legt, möchte ich dir mitteilen, dass der Test fürs Hofmannzeichen bei meinen Patienten noch nie funktioniert hat und zwar weder bei bekannten neurologischen Patienten als auch bei Patienten bislang unbekannter Myelopathie, bei gleichzeitig funktionierenden Tests wie Safety Tests, Shimizu und Konsorten.

    Vielen Dank auch für die erfrischenden Vorlesungen, das hat mir immer sehr viel Spaß gemacht. Also weiter so!
    Mein Lob gilt auch Omer, Didi und Jörg. ;)

    Liebe Grüße

    Bianca

    P. S.: Bernhard & Bianca, einer der Späße aus dem Unterricht. :D

  • #19

    Lisa Rohrmann (Sonntag, 03 September 2017 14:55)

    Hallo lieber Bernhard,

    ich möchte Dir und Jörg mal mitteilen das EURE ARBEIT sehr gute Füchte trägt! Es sind schon ein paar Hausärzte und ein Orthopäde auf meine Arbeit aufmerksam geworden. Erst heute bekam ich von einem Orthopäden Lob, vor allem für sehr gute Schulter -und Bandscheibenbehandlungen.

    Viele liebe Grüße aus Südthüringen von Lisa 

  • #18

    Lisa Rohrmann (Dienstag, 30 Mai 2017 20:49)

    Lieber Bernhardt, 
    es ist geschafft die Prüfung zum Manualtherapeut ist bestanden am Sonntag den 28.5 in Coburg! Auf diesen Weg möchte ich mich bei DIR noch einmal recht herzlich bedanken! Für ALLES was du mir gelehrt, gezeigt und beigebracht hast. Die 2 Jahre waren sehr interessant und haben Spaß gemacht, du bist ein klasse Lehrer und Dozent! Hoffentlich stimmt es und man sieht sich immer 2mal im Leben :-) 
    Viele liebe Grüße und vielen Dank 
    PS: ich hoffe du hast Freude an den Geschenk von uns allen,die anatomische Zeichnung der Hand. 
    Ganz liebe Grüße
    Lisa Rohrmann:-)

  • #17

    Zita Keresztes (Freitag, 28 April 2017 12:45)

    Hallo :)
    ich wollte mich nochmal persönlich für den guten Unterricht und ihre Hilfsbereitschaft bedanken! Hat mich sehr gefreut und wünsche ihnen alles Gute!
    LG

  • #16

    Martin Vogel (Sonntag, 19 März 2017 17:17)

    Hallo Bernhard,
    danke nochmal für den schönen Abendkurs "chron. tiefe Rückenschmerzen"!
    Also, der Kurzkurs war eine schöne Wiederholung für mich, da ich doch wieder einen anderen Blickwinkel auf das Thema werfen konnte und auch ein paar Erklärungsmodelle für meine Patienten neu entdeckt habe.
    Der Kurs war vom Inhalt her optimal vollgepackt, mehr geht nicht, sonst würde wohl nur Info auf der Stecke bleiben.

  • #15

    Thomas J. (Montag, 19 Dezember 2016 21:44)

    Servus Bernhard,
    ich muss mich speziell bei dir nochmal ganz arg bedanken! Mit deiner Hilfe ist es mir gelungen, die IAOM Zertifikatsprüfung erfolgreich zu bestehen. Good Job!


    Viele Grüße! Thomas

  • #14

    A.Jensen (Samstag, 15 Oktober 2016 22:47)

    Vielen lieben Dank für Ihre erfolgreiche,therapeutische Behandlung und Anleitung zur Selbsthilfe bei Spondylolisthesis ,Gonarthrose usw.Endlich geht es mir besser nach vielen Therapien, die nur vorübergehend wirkten.

  • #13

    Günter (Mittwoch, 11 Mai 2016 17:26)

    Ihre Homepage ist sehr ordentlich. Übersichtlich und informativ :-)

  • #12

    Benjamin (Sonntag, 08 November 2015 08:30)

    Hallo Bernhard,
    ich bedanke mich auf diesem Wege recht herzlich für deine Hilfe und den guten Informationsaustausch. Die Zeit, während der Fortbildungen war sehr angenehm und ich habe vieles für meinen beruflichen Werdegang von Dir mitnehmen können! Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß und Erfolg im Leben und hoffe wir bleiben in Kontakt!
    LG

  • #11

    Isabelle (Freitag, 18 September 2015 09:39)

    Hallo Bernhard,
    Ein großes Dankeschön und Lob für deine hilfsbereite, verlässliche und ständige Unterstützung bei dem Erstellen von Bachelorarbeiten!
    Danke, dass auf dich immer Verlass ist und als ständiger "Ratgeber" zur Seite stehst! Dein umfassendes und kompetentes Wissen ist belobenswert und wirklich toll! Wirklich bereichernd, einen Dozenten wie dich in der Uni zu haben!

  • #10

    Elke Teloo (Montag, 06 Juli 2015 16:18)

    Es scheint etwas dran zu sein an der Aussage, dass einem gute Lehrer den Weg ins spätere Berufsleben, die Begeisterung für das Tun und was man draus macht, mit auf den Weg geben. Ich bin stolz aus der gleichen Schule zu kommen, aus der so ein hervorragender Therapeut hervorging. Meine tiefe Verbeugung vor dem gelungenen Massagebuch und der Wunsch nach noch viel mehr kommt hier aus Düsseldorf. Joachims Aussage, dass bitte dieses Werk in die Hände derjenigen gelangen möge, die der Massage und dem Masseurberuf den Tod bescheinigen, kann ich hundertprozentig zustimmen.
    Viel Erfolg weiterhin lieber Bernhard von Elke

  • #9

    Joachim Rauch (Samstag, 27 Juni 2015 13:08)

    Hallo Bernhard,
    zu Deinem neuen Buch "Massagetherapie" kann ich Dich nur beglückwünschen, da ist Dir und Deinen Autoren wirklich etwas bemerkenswertes und gewinnbringendes gelungen! Ich kann nur hoffen, dass es auch die in die Hand nehmen, die in den letzten Jahren immer wieder versucht haben, diese wunderbare Therapie schlecht zu reden und zu schreiben. Dieses Buch war einfach notwendig!
    Ich wünsche Dir und dem Buch von ganzem Herzen einen großen Erfolg.
    Herzliche Grüße
    Joachim

  • #8

    Marc (Sonntag, 08 Februar 2015 15:51)

    Hallo Bernhard,
    vielen Dank für deine Arbeit und Mühe zu den sehr hilfreichen Büchern und den vielen Vorträgen, die den eigenen Horizont jedes mal ein gutes Stück erweitern.
    Ich bin schon gespannt bald wieder etwas neues von dir zu hören.
    Viele Grüße Marc

  • #7

    Tobias Schneider (Dienstag, 27 Januar 2015 17:13)

    Verwende die Steine, die dir das Leben in den Weg legt, um dein Fundament zu stärken.
    (Dieter Ücker)

    Lieber Bernhard,

    manchmal ärgert man sich über diese Steine, bis man seine Chance darin erkennt.
    Ich danke dir für dein wunderbares Coaching, deine Geduld, deine Zeit und dafür, dass du mir immer Mut gemacht hast.
    Bis bald,
    Tobias

  • #6

    Frank (Donnerstag, 23 Oktober 2014 16:07)

    Lieber Herr Reichert,

    Ich bin als HNO-Arzt im Rheinland niedergelassen und bereite mich im Rahmen meiner osteopathischen Ausbildung (integriertes Curriculum) aktuell zur Prüfung "manuelle Medizin" vor. Ich möchte mich herzlich bei Ihnen für Ihre sehr gut strukturierten und hilfreichen Lehrbücher "Anatomie in vivo- Reihe" bedanken. Ich habe beide Bücher wirklich mit Spaß "durchgeabeitet" - besser, pragmatischer und praktischer kann man die komplizierten biomechanischen Zusammenhänge nicht darstellen und textlich erklären.

    Ich wünsche Ihnen alles Gute

    Beste Grüße, Frank

  • #5

    Andrea (Mittwoch, 09 Juli 2014 19:03)

    Hallo Bernhard,

    vielen Dank für den großartigen MT Unterricht. Du hast sehr viel Verständnis, kannst gut erklären und hast mir immer Mut gemacht. Vielen Dank. Ich kann Dich nur jedem Lernwilligen empfehlen. Lg Andrea

  • #4

    Heiko Schneider (Samstag, 05 Juli 2014 19:05)

    Lieber Bernhard, zu dir fällt mir Aristoteles ein: "Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzten". Du hast eine tolle Art die manuelle Therapie zu veranschaulichen und interessant zu machen. Von der Zeit mit dir als "Kapitän" habe ich sehr profitiert und aus meinem eigenen Boot werde ich jetzt Gewiss nach dir Ausschau halten. LG Heiko

  • #3

    Michael (Freitag, 24 Januar 2014 16:56)

    Hallo Bernhard,
    Danke für die tolle Betreuung meiner Bachelorthesis. Eine Betreuung die ich mir bei meiner Masterthesis gewünscht hätte. Mach weiter so !
    LG Michael

  • #2

    Mario Meyer (Donnerstag, 23 Januar 2014 20:31)

    Deine Anatomie in Vivo Bücher sind fachlich der Oberhammer!Tolle Bilder und Fotos,dazu die eingezeichneten anatomischen Strukturen im Detail sind sensationell gelungen!
    Ohne diese Bücher wäre mein Wissen nicht das,was es jetzt ist!Jedem angehenden Manualtherapeuten wärmstens zu empfehlen!VIELEN DANK DAFÜR!

  • #1

    Ehegartner Florian (Mittwoch, 22 Januar 2014 23:01)

    Hallo Bernhard.

    Vielen Dank noch mal für den tollen Manuellen - Therapie - Unterricht den ich bei dir genießen durfte und die persönliche Beratung hinsichtlich MT-Fobi und der Selbständigkeit, was mir sehr geholfen hat.
    Deine Homepage ist der Hammer. ^^
    Mach so weiter und bleib so wie du bist. ;)
    LG

    Florian